Ist es so? 

Treten wir ständig auf der Stelle,
sind wir gefangen in einem ewigen Teufelskreis
der uns die Freiheit entzieht?

Ist es so?

Haben wir uns selbst verloren,
stellen wir zu viele Fragen
oder wollen wir die Antworten nicht sehen?

Ist es so?

Suchen wir zwanghaft unseren Seelenpartner
Und versuchen unsere Mitte zu finden,
obwohl der Mensch unseres Lebens vielleicht schon vor uns steht?

Öffnet die Augen, blickt ins Licht und erkennt euer wahres Ich…
Doch ihr seid blind für die Wunder dieser Welt,
verschließt eure Augen vor der Schönheit und der Liebe.
Nein, ihr bewegt euch nicht vorwärts ins Paradies…
Ihr nehmt den umgekehrten Weg.

So ist es.

19.5.07 21:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen